Um in der ketogenen Diät maximale Erfolge zu erzielen, braucht man einen ketogenen Ernährungsplan. Viele, die mit dieser Diät starten, wünschen sich einen ketogenen Ernährungsplan, an dem sie sehen können wie mehrere Tage mit dieser Ernährungsform aussehen könnten. Denn so eine Diät kann auf Dauer schon mal eintönig werden.

Daher habe ich einen Beispiel ketogenen Ernährungsplan erstellt an dem du dich orientieren kannst. Einige ketogene Rezepte findest du auch in meiner Rezeptesammlung.

Immer mehr Mensch schwören auf die ketogene Diät, wie z.B. Sportler oder Fittnessanhänger. Aber auch Menschen die unbedingt abnehmen wollen und schon sehr viele verschiedene Diäten ausprobiert haben, sind begeistert von der ketogenen Diät, da sie mit dem ketogenen Ernährungsplan endlich ihre Abnehmziele erreichen konnten.

Ketogener Ernährungsplan

Was darf man nach dem ketogenen Ernährungsplan alles essen?

Der ketogene Ernährungsplan basiert hauptsächlich auf gesunden Fetten, proteinhaltigen Nahrungsmittel und auf dem Verzicht von Kohlenhydraten. Während der ketogenen Diät sollte man gesunde Fette zu sich nehmen z.B. aus Nüssen, gesunden Ölen, Fisch und Avocados. Auch Fleisch, Eier, Milchprodukte und Gemüse stehen auf dem ketogenen Ernährungsplan. 

Verboten sind kohlenhydrathaltige Lebensmittel, wie Kartoffeln, Reis, Nudeln, Getreide und große Mengen an Obst. 

Wenn du eine genaue Auflistung der Lebensmittel möchtest die während der ketogenen Diät erlaubt sind, dann schaue dir meinen Beitrag zum Thema Ketogene Lebensmittelliste an.


Ketogener Ernährungsplan für 1 Woche

Tag 1


Frühstück

ketogene Panncakes

Mittagessen

Lachs-Bacon-Feta-Gemüsepfanne

Abendessen

Rühreier mit Speck

Snacks

eine Handvoll Walnüsse

Tag 2


Frühstück

Joghurt mit Mandeln

Mittagessen

Steak mit Tomatensalat

Abendessen

Thunfischsalat

Snacks

Himbeer-Grünkohl Shake

Tag 3


Frühstück

Frischkäse mit Tomate und Avocado

Mittagessen

Gebratenes Hähnchen

Abendessen

Heringssalat

Snacks

eine Handvoll Mandeln

Tag 4


Frühstück

Gekochte Eier mit frischem Gemüse

Mittagessen

Blumenkohl- Hackfleisch Auflauf

Abendessen

Ketogene Pizza

Snacks

Eiweiß-shake

Tag 5


Frühstück

Gemüse-Omlette

Mittagessen

Knusprige Bacon- Hähnchenschenkel

Abendessen

Spiegelei mit Schinkenröllchen

Snacks

eine Handvoll Haselnüsse

Tag 6


Frühstück

Quarkspeise mit Nüssen

Mittagessen

Zucchininudeln mit Hähnchenbrust

Abendessen

Ketogenes Puten- Pesto

Snacks

Avocado- Spinat Shake

Tag 7


Frühstück

Spiegelei mit gebratenem Gemüse

Mittagessen

Lachsfilet mit buntem Salat

Abendessen

Rindersteak mit Champignons

Snacks

eine Handvoll Nüsse

Ich hoffe ich konnte dir mit meinem Beispiel ketogenen Ernährungsplan einige neue Anregungen für deine Diät geben. Wenn du möchtest schreibe mir in die Kommentare welche Gerichte du schon ausprobiert hast oder was deine liebsten ketogenen Gerichte sind. 

Für mehr Grundwissen zur ketogenen Ernährung schaue dir meine anderen Beiträge an 🙂

>